Auffangspiel “Frosch”

Alter4-12
Dauer30 Minuten
Kurzbeschreibung

Bastel dir dein eigenes Auffangspiel. Hier geht es darum, einen Frosch zu basteln, der später eine Fliege fangen kann.

Material

  • Grüne und rote Farbe (Acryl oder Wasserfarben)
  • Becher mit Wasser
  • Pinsel
  • Rote Wolle
  • (Ein Paar Wackelaugen)
  • 1 Perle
  • 1 Klopapierrolle
  • Tacker
  • Locher

Ablaufplan

1Die Klopapierrolle von außen grün anmalen und die Farbe trocknen lassen.
2Die Klopapierrolle von innen rot anmalen und die Farbe trocknen lassen.
3Ein Stück der roten Wolle abschneiden (+/- 30 cm).

Die Perle auf den Wollfaden fädeln und an einem Ende positionieren. Dann einen Knoten hinter die Perle machen. Damit es besser hält noch einen 2. Knoten machen.

4Das eine Ende der Klopapierrolle zusammendrücken und mit dem Tacker zuheften. Mit Hilfe des Lochers ein Loch am anderen Ende der Rolle in den Rand stanzen.
5Dann die Wackelaugen auf der Klopapierrolle befestigen (wenn sie nicht selbstklebend sind, dann mit Kleber ankleben). Wenn du keine Wackelaugen zuhause hast, kannst du die Froschaugen auch mit einem Stift oder schwarzer Farbe aufmalen.
6Jetzt den Faden (die Wolle) anknoten. Dafür den Faden einmal durch das Loch durchziehen und anschließend einen Knoten machen. Schon ist dein Frosch fertig!

Source: https://www.youtube.com/watch?v=rePSOSHP7rM